Aus der Kanzlei

26.06.2019- 125-jährigen Jubiläum von Haus & Grund Mülheim-Ruhr

Am 26. Juni 2019 feierte „Haus&Grund Mülheim-Ruhr“ sein 125-jähriges Vereinsjubiläum, das mit einer großen Veranstaltung und rund 400 geladenen Gästen in der Mülheimer Stadthalle gefeiert wurde. Der Vorsitzende von Haus&Grund Mülheim, Rechtsanwalt Thomas Michael Wessel empfing zusammen mit den übrigen Vorstandsmitgliedern und dem Geschäftsführer den Präsidenten von Haus&Grund Deutschland, Herrn Dr. Kai Warnecke, den Vorsitzenden von Haus&Grund Ruhrverband, Herrn Klaus Stallmann, die Mülheimer Bürgermeisterin Ursula Schröder, den Staatssekretär im Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW, Herrn Dr. Jan Heinisch sowie zahlreich weitere kommunalpolitische Persönlichkeiten.

Zur Begleitung spielte die BigBand des Otto-Pankok-Gymnasiums unter Leitung von Julian Meiselbach auf, durch den Abend führte mit Auszügen aus seiner Show der Zauberkünstler Giovanni Alecci und am Ende wurde eine große Tombola durchgeführt, bei der ein Mitglied den ersten Preis, nämlich ein verlängertes Wochenende in Berlin gewann. Der zweite Preis, ein Rundflug für zwei Personen mit dem Zeppelin über das Ruhrgebiet, wurde ebenfalls von einem Mitglied gewonnen. Insgesamt wurden an die Mitglieder rund 20 Preise verteilt, die alle mit großer Begeisterung in Empfang genommen wurden.

Gegen 22 Uhr schloss der Vorsitzende die Versammlung, die, soweit das Feedback erkennen ließ, sehr gut bei den Gästen angekommen ist.

Fotos: Walter Schernstein

 

Rechtsanwalt und Notar a.D. Thomas Michael Wessel

Von 1990 bis zum 30.11.2018 übte Rechtsanwalt T.M.Wessel das Amt des Notars aus, das wegen Erreichens der Altersgrenze mit dem 01.12.2018 erloschen ist.

 

„Rund um die Immobilie“ – 15.11.2017

Am 15.11.2017 fand im „Bernadusheim“ in Mülheim an der Ruhr eine Veranstaltung „Rund um die Immobilie“ statt, die von dem Rechtsanwalt und Notar Thomas Michael Wessel zusammen mit dem Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Schothöfer sowie Herrn Andreas Schmelzer von der Immobilienfirma Greens GmbH und Herrn Stefan Wittlich von der Firma MBH Immobilien GmbH veranstaltet wurde.

Vor etwa 50 eingeladenen Gästen referierten die Vorgenannten zu allen möglichen Themen, die im Zusammenhang mit dem Erwerb oder der Veräußerung einer Immobilie von Belang sind, wobei Herrn Wessel die rechtlichen Aspekte eines solchen Vorganges umfassend darlegte. Im Anschluss an die Referate wurden  bei einem Buffet noch intensive Gespräche zwischen den Gästen und den Referenten geführt.

 

„Go for America“ – 27.02.2016

In den Räumlichkeiten der Kanzlei wurde am 27.02.2016 die Kunstausstellung der Pop Art- Künstlerin Stefanie Pappe-Stellbrink in Gegenwart der Künstlerin und zahlreicher Gäste eröffnet. Die ausgestellten Werke befassen sich mit dem Thema „Go for America“ und sind während der üblichen Öffnungszeiten der Kanzlei zu besichtigen.

 


„Bürgerwerkstatt Außenpolitik“ – 19.02.2016

Herr Rechtsanwalt T.M. Wessel nahm auf Einladung der Mercator-Stiftung in Verbindung mit dem Außenministerium an einem im Auswärtigen Amt ganztägig durchgeführten Workshop mit dem Titel „Bürgerwerkstatt Außenpolitik“ teil. In zeitweiser Gegenwart des Bundesaußenministers Steinmeier sowie eines Staatssekretärs und einer deutschen Botschafterin wurden in Arbeitsgruppen zwischen 10 und 15 Teilnehmern die Themen „Deutschland und Europa“, „China“, „Türkei“, „Russland/Ukraine“ sowie „Flucht und Migration“ bearbeitet und die Ergebnisse dann dem Bundesaußenminister vorgetragen. Die Veranstaltung begann morgens um 9 Uhr und endete um 18 Uhr.
Der Außenminister schloss die Veranstaltung mit den Worten, dass „Außenpolitik sehr schwierig sei“, wovon sich die Teilnehmer anlässlich der Veranstaltung auch selbst ein Bild machen konnten. Auf jeden Fall empfanden die Eingeladenen diesen Tag als sehr interessante Möglichkeit, einmal Einblick in die komplizierten und vielschichtigen Aufgaben des Auswärtigen Amtes zu erhalten.

 

 

 

 

Mülheim an der Ruhr, April 2015 – Fotoserie „Sicilia“

Die Schwarz-Weiß-Landschaftsaufnahmen „Sicilia“ der Fotografin Francesca Lo Vasco zieren nun unsere Räumlichkeiten in der ersten Etage unserer Kanzlei. Durch die Ausstellung „ITALIEN“ in den Räumen der GREENS GALERIE in Mülheim-Saarn sind wir auf diese interessanten und eindrucksvollen Fotografien aufmerksam geworden und konnten es uns nicht nehmen lassen, die Aufnahmen in unserer Kanzlei auszustellen.

Previous Image
Next Image

 

Mülheim an der Ruhr, 01.05.2012

Seit dem 1. Mai 2012 ist Frau Rechtsanwältin Tonia Wessel-Schneider zum Team der Anwälte dazugekommen.

 

Essen, 20.07.2011 – „Haus & Grund Ruhrverband“

Auf dem Ordentlichen Verbandstag  des „Haus & Grund Ruhrverbandes“ wurde Herr Rechtsanwalt und Notar Thomas Michael Wessel einstimmig zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden des Verbandes Ruhr gewählt. 1. Vorsitzender bleibt der Vorsitzende von „Haus & Grund“ Lünen, Klaus Stallmann und neuer Schatzmeister ist der Essener Wolfgang Thielen.

 

Berlin, 11.05.2011 – Tagung „Haus & Grund“

In seiner Eigenschaft als Mitglied des Vorstandes des „Haus & Grund-Ruhrverbandes“ nahm Herr Rechtsanwalt Thomas Michael Wessel vom 11. bis zum 13.05.2011 als Delegierter an der Zentralverbandstagung von „Haus & Grund“ in Berlin teil.
Als Ehrengast erschien Frau Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und machte Ausführungen zur Lage der Haus- und Grundeigentümer in Deutschland und den anstehenden gesetzlichen Veränderungen, die diese Zielgruppe betreffen.